Endlich! Sprotte-Verein trifft sich zur Mitgliederversammlung

Nach langem zähen Warten auf eine Gelegenheit traf sich der Sprotte-Verein am Freitag, 17. September zur Mitgliederversammlung. Souverän führte Tamara Ritter durch die Versammlung, in der die umfangreichen Aktivitäten des Vereins vorgestellt wurden.

Neben dem Beschluss des Wirtschaftsplanes war die Veranstaltung vor allem durch die Wahlen des Vorstandes geprägt. Wir freuen uns über das Engagement neuer und alter Vorstandsmitglieder, die alle einstimmig in ihre Ämter gewählt oder bestätigt wurden!

Der besondere Dank des Vorstands ging an Volker Dubberke, der als Koordinator des MGH familienhORT sein Amt niederlegte. Er hatte den Verein in den ersten 5 Jahren im Programm mit Rat und Tat unterstützt und gab nun das gut aufgestellte Projekt zurück in die Hände des Vorstandes.

Nach der Versammlung gab es bei Getränken und Gegrilltem noch Zeit für den einen oder anderen Plausch, den alle sichtlich genossen. Viel zu lange hatte m,an sich nicht getroffen und hofft nun, dass der Betrieb im Haus unzer 2G-Bedingungen zu einer relativen Normalität zurückfinden kann. Die meisten der Angebote sind bereits wieder gestartet oder beginnen in den kommenden Wochen. Resumee der alten und neuen Vorsitzenden: „Ich bin froh, dass wir das jetzt geschafft haben!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.